vita
info
werke



Klaus Caspers

Haidplatz 7
93047 Regensburg

Telefon: 0941/595900
Fax: 0941/5959030
Internet:
buero@klaus-caspers.de

Vita
1940 in Regensburg geboren
1960 Studium an der Universität München, Pädagogik und Philosophie und an der Akademie der Bildenden Künste bei Prof. X. Fuhr
1967 Mitbegründer des Team 67 einer interdisziplinären Kunstgruppe, Aktionen, Happenings, Enviroments
1971 Gründung eines Planungs- und Architekturbüros Malerei, Skulptur, Bühnenbild, Design, Installation

vita
info
werke

Arbeitsgebiete
Skulptur, Installationen, Bühnenbild, Malerei

Ausstellungen
Stuckvilla, Haus der Kunst,
seit 1973 kulturpolitische Projekte wie Bürgerfest, Fest im Fluss, Brückenfest ect.

1998- 2000 Bühnenbilder, 4 Kammeropern, Theater Regensbg.
2000 Fest im Fluß 3 und„Weltenburger Spuren“ mit A. Kirchmair
2001 wichtige archtektonische Projekte:
Sanierung Gaststätte Kneitinger, Arnulfsplatz und IT-Speicher
2001 Einzelausstellung Kunst-und Gewerbeverein, Regensburg
2002 „Weltenburger Spuren“
2005 Palais Wittgenstein, Wien
2006 "Dekonstruktionen u. Gegenständigkeiten",KGV Regensburg
2006 "Der Bunker" Rieb bei Hemau, Installation

Weitere Infos
Öffentliche Ankäufe / Kunst im öffentlichen Raum
Berufsschule Sulzbach-Rosenberg, Berufsschule Regensburg, Kinderhort Lechstraße, Regensburg

vita
info
werke

Werke
»«


Werke
»«


Werke
»«

2009,

Werke
»«

2008,

Werke
»«

2006,